Homepage Dr. Anna Bálint | Kulturwissenschaftlerin | Publikationen über Wirtschaft, Geschichte und Kunst
Dr. Anna Bálint | Kulturwissenschaftlerin
PortfolioVitaPublikationenAktuelle ProjekteIn vorbereitungKontakt

Clariant clareant. Die Anfänge eines Spezialitätenchemiekonzerns


Inhalt

Der weltweit tätige Schweizer Chemiekonzern Clariant befindet sich seit seiner Geburt 1995 in einem Transformationsprozess und musste seine Form erst einmal finden. Seine Wurzeln liegen in den beiden Traditionsunternehmen Sandoz und Hoechst.

Nüchternes Kalkül, erfolgsgetriebener Eifer, aber auch der Zufall sowie lange Durststrecken und schwierige Zeiten bescherten dem Konzern viele Schätze, monumentale Lasten und grosse Verantwortung. Die Kapitel der eigenen Vergangenheit, seien sie noch so problematisch, sollte man nicht unter den Teppich kehren, sondern sie offen ansprechen, denn ein gefestigtes Herkunftsbewusstsein fördert Handlungssicherheit. Geschichte, um es frei nach Lessing zu sagen, „soll nicht das Gedächtnis beschweren, sondern den Verstand erleuchten.“

Nach diesem Richtsatz legt diese Publikation erstmals die Anfänge von Clariant und ihrer historischen Grundlagen aus den beiden Konzernen Sandoz und Hoechst dar. Die ersten Schritte, die Geschichte der Verschmelzung zweier unterschiedlicher Firmenkulturen sowie die Herausforderungen von Expansion und Aufstieg zu einem der führenden Anbieter von Spezialchemikalien wird hier fern jeder Schönfärberei erzählt. Zahlreiche Zeitzeugenberichte und Interviews geben authentische Einblicke in die wechselvollen Anfangsjahre von Clariant.

Zurück